Buchungsbedingungen

Eine verbindliche Buchung kommt ausschließlich mit Abschluss eines Mietvertrages zustande.

Mindestaufenthaltdauer

Die Mindestaufenthaltsdauer beträgt 4 Übernachtungen

Übergabe

Die Übergabe der Ferienwohnung erfolgt kontaktlos über einen Schlüsselsafe. Genauere Informationen erhalten Sie inkl. der Zugangscodes einige Tage vor Ihrer Anreise. Informationen über die Einrichtung der Ferienwohnung (Bedienung Kaffeemaschine, Ofen, Audioanlage, WLAN, …) erhalten Sie über eine Informationsmappe die in der Wohnung ausliegt.

Nach Ende der Mietzeit hat der Mieter das Mietobjekt geräumt und besenrein in einem ordnungsgemäßen Zustand zu verlassen und die Schlüssel sowie Gästekarten in der Wohnung zu hinterlegen.

Preisberechnung

Die Mietpreis berechnet sich aus 150,- € je Übernachtung bei 2 Personen. Jede weitere Person berechnet sich mit 30,- € je Übernachtung. Kinder bis zum vollendeten 2. Lebensjahr sind frei.

Der Mietpreis beinhaltet die gesetzliche MwSt. in Höhe von derzeit 7%.

Inkludierte Leistungen

Im Mietpreis enthalten sind:

  • Bettwäsche und Handtücher für die Anzahl der gemeldeten Personen
  • Nutzung der Ferienwohnung
  • Nutzung der beiden Tiefgaragenstellplätze
  • Strom und Heizung
  • Internet (DSL50 MBit)
  • Nutzung des Freisitzes von April – Oktober
  • einmalige Endreinigung

Kaution

Für eventuelle Schäden ist eine Kaution in Höhe von 300,- € zu entrichten. Die Kaution wird bei mängelfreier Rückgabe innerhalb von 7 Tagen rückerstattet.

Kurbeitrag

Der Kurbeitrag ist nach Maßgabe der Gemeinde gesondert zu entrichten. Kurbeitrag pro Person/Nacht: Erwachsene 2,- Euro, Kinder ab 12 bis 17 Jahren 1,- Euro, Kinder bis 11 Jahre frei.

Für Aufenthalte ab dem 01.12.2022 beträgt der Kurbeitrag 2,50 Euro für Erwachsene, 1,50 € für Kinder ab 12 bis 17 Jahre.

Zahlungsweise

Der Mietpreis ist wie folgt zu entrichten:

  • Eine Anzahlung in Höhe von 20% des Mietpreises ist innerhalb von 7 Tagen nach Abschluss des Mietvertrages fällig.
  • Die Restzahlung ist spätestens 4 Wochen vor Mietbeginn zur Zahlung fällig.
  • Die Kaution ist zusammen mit der Restzahlung zu entrichten.
  • Der berechnete Kurbeitrag wird von der rückzuerstattenden Kaution einbehalten.
  • Alle Zahlungen erfolgen per Überweisung auf das im Mietvertrag hinterlegte Konto.

Meldeschein

Der Mieter ist aufgrund §29 und §30 Bundesmeldegesetz (BMG) sowie der örtlichen Kurbeitragssatzung verpflichtet, spätestens bei Beginn des Aufenthalts einen Meldeschein für alle angereisten Personen auszufüllen. Der Meldeschein umfasst folgende Angaben:

  • Ankunft- und Abfahrtsdatum
  • Wohnadresse, Name und Geburtsdatum aller anreisenden Personen

Die Daten des Meldescheins werden in das elektronische Register der Gemeinde übertragen und sind Voraussetzung für die Aushändigung und Aktivierung der regionalen Gästekarten.

Der Meldeschein wird Ihnen nach Bekanntgabe o.g. Daten zu Ihrer Kenntnisnahme als Ausdruck bei Mietbeginn zur Verfügung gestellt.

Stornierungsbedingungen

  • bis 6 Wochen vor Mietbeginn: 20 % des Mietpreises
  • bis 2 Wochen vor Mietbeginn: 50 % des Mietpreises
  • innerhalb 2 Wochen vor Mietbeginn 100 % des Mietpreises.
  • Bei vorzeitiger Abreise erfolgt keine Rückerstattung